Herbstzauber& Lebenschaos

So ihr Lieben, ab morgen werde ich mich wieder wiegen, musste erst mal wieder in die Spur kommen. Allerdings bin ich heute Abend zum Essen eingeladen. :D Heute habe ich ziemlich gesund gegessen, wenn auch viele KH, aber irgendwie muss man ja durch den Tag kommen. Gleich gehts ab zum Tanzen, dann fahre ich zu meinem "Date"...ich bin mega aufgeregt, obwohl es so eine Schwebephase ist ohne feste Erwartungen. Wir haben uns schon mal geküsst, aber andererseits unterhalten wir uns auch Stunden, ohne dass etwas passiert. Eine feste Beziehung kann ich mir so schnell nicht wieder vorstellen, aber ich bin so hoffnungslos romantisch, es driftet einfach immer in diese Richtung... hach. Leider leide ich unter einer ausgeprägten Alltagslegasthenie, deswegen wird mir zu 100% etwas Dämliches passieren, aber zum Glück ist er auch ein bisschen verpeilt. Übrigens: Kennt ihr das, wenn ihr euch auf ein Event freut, weil ihr da was Bestimmtes anziehen könnt? :D Ich freue mich total auf Freitag, weil ich da so tolle dunkelrote Lackpumps anziehen kann, die seit DREI MONATEN ca. ungetragen in meinem Schrank stehen, was für eine Sünde. ^^ J'adore la mode beaucoup. <3 Geht es euch auch so, dass ihr den Herbst so intensiv empfindet? Als ob das Universum eine leuchtende Zwischenwelt wäre und ein unbestimmter Zauber über allem schwebt? Wenn die Sonnenstrahlen über rote und goldene Blätter schimmern, vor allem am Nachmittag...als wären wir Momente lang losgelöst von menschlichen Problemen und könnten spüren, was unsere Vorfahren gespürt haben, wenn sie an die Anwesenheit der Götter glaubten. Aphrodite verziert die Welt mit Liebe und Schönheit und glitzerndes Gold tanzt über unsere freien Gedanken.

18.9.13 15:01

bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Prinz (18.9.13 18:19)
Wunderschön: Du bist eine Poetin

Herbstzauber

Geht es euch auch so,
dass ihr den Herbst so intensiv empfindet?
Als ob das Universum
eine leuchtende Zwischenwelt wäre
und ein unbestimmter Zauber
über allem schwebt?

Wenn die Sonnenstrahlen über
rote und goldene Blätter schimmern,
vor allem am Nachmittag...
als wären wir Momente lang losgelöst
von menschlichen Problemen
und könnten spüren,

was unsere Vorfahren gespürt haben,
wenn sie an die Anwesenheit
der Götter glaubten.
Aphrodite verziert die Welt mit Liebe
und Schönheit und glitzerndes Gold tanzt
über unsere freien Gedanken.

Ana Carolina



Ana-Carolina (18.9.13 22:35)
Vielen Dank. <3 Du hast es sehr schön in Verse gefasst, das werde ich mir sicher aufheben.


Prinz (19.9.13 14:07)
Sich mal richtig geil rausputzen steigert das Selbstvertrauen um 500 Prozent. Hoffentlich weiß dein Date dies zu schätzen. Ich bin ja eher der Draufgänger, reden ist schön und der verbale Austausch wichtig, aber ich hätt mich mit dir in ne dunkle Ecke verzogen ... es hätte ja nicht gleich zum Äußersten kommen müssen, aber ein wenig Schmusen und Knutschen soll sehr gesund sein .

Das soll jetzt keine Anmache sein, sondern ich rede einfach mal von mir und was mir so einfällt zu deinem Posting, weil ich denke dass wir vll. ne platonische Bekanntschaft und später vll. Freundschaft haben könnten, wobei ich nichts von dir fordere, sondern einfach versuche für dich da zu sein, wenn du mich brauchst. Ist vll. blöd gesagt von ner anonymen Inet-Bekanntschaft, aber mit der Zeit lernt man sich besser kennen, wird sich vertrauter und irgendwann ist es dann nur noch schön, sich zu haben. Wie gesagt, mein Herz ist vergeben, aber als Freundin ohne Hintern-Gedanken könnt ich mir dich vorstellen und das natürlich ohne jegliche Bedingung, ein zwangloses Miteinander ohne Verpflichtung, eine Schwester im Geiste. Ich mag dich halt mal einfach.


Ana-Carolina (19.9.13 16:13)
Mein Date wusste dies zu schätzen und wir hatten einen wirklich schönen Abend. Aber eben wie du sagst: Es muss ja nicht gleich von A-Z das volle Programm sein, ich finde es einfach schön, mich geborgen zu fühlen und ich freue mich auch, wenn ich nicht diejenige sein "muss", die die Grenzen aufzeigt, sondern beide spüren, was geht und was nicht.

Du bist wirklich sehr lieb und ich würde mich auch sehr freuen, wenn wir uns öfter mal austauschen würden. Gerade eine Freundschaft über das Internet hat doch etwas Ehrliches und Freies, denn man ist ungebunden von seinem alltäglichen Umfeld und die Anonymität erlaubt es einem, Dinge auszusprechen, die man sich vielleicht im "offenen Leben" noch nicht eingestehen kann.
Dazu, dass du sagst, dein Herz sei vergeben, dachte ich: Eigentlich können solche Freundschaften, wie du sie beschrieben hast, doch nur existieren, wenn beide Herzen sich sicher sind, wohin sie gehören. Dann kann auch das möglich sein, "nebeneinander zu schlafen, ohne dass etwas passiert", wenn ich das mal aufs reale Leben übertrage. Denn die Lust findet einen sicheren Rahmen, wenn dein Herz frei von Zweifeln ist.


Prinz (20.9.13 02:48)
Du schreibst wirklich sehr poetisch, solltest vll. doch mal ganz bewusst etwas in der Richtung entwerfen. Aber es zeigt auch, was du für ein besonderer Mensch bist. Du hast vergessen, die Kerze auszublasen. Ich tu das für dich und schieb dir etwas das Kissen aus dem Gesicht, damit du Luft bekommst. Schlaf schön weiter, ich muss zur Frühschicht ...


Ana-Carolina (20.9.13 11:47)
Du Armer, eine sehr ungemütliche Uhrzeit. Ich liebe Sprache. Genau wie du scheinbar? Sehr süß das mit der Kerze, ich mache immer welche im Badezimmer an, das ist total entspannend.


Prinz (20.9.13 12:34)
Das muss wunderbar sein mit dir als platonischer Freund und Bruder in der Badewanne bei Kerzenschein Und ein Entchen schwimmt auf den Wellen .. gegenseitig den Rücken waschen .. und dieses Vertrauen nie missbrauchen .. und doch wäre es auf eine Weise pure Erotik, gesteigerte Erotik, eine Erotik der Entsagung, eine Erotik des Verzichtes höherer Werte und Ziele wegen. Und eine Liebe entstünde, die niemals enden könnte, weil sie nie wirklich satt machte, aber immer die Nahrung vor sich sähe. Jeder würde zu einem Teil des anderen, jeder würde begehren und wüsste doch, dass dann der Zauber erloschen wäre ... Schönes WE dir und dem deinen wünscht der Prinz

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen